Asendorf OT Arbste

Auf dem Holzweg - Seminar mit Anja Meyer

Hier wird geholzt! Ein Kreativwochenende mit Holz, Laubsäge, Hammer und Bohrer: Werken,experimentieren und gestalten. Verschiedene Materialien kennenlernen und mitgebrachte Fundstücke verarbeiten. Den eigenen Blickwinkel verändern und Neues entstehen lassen. Der fantasievolle Holzweg zum eigenen Objekt. – Bitte mitbringen: getrocknete Holzfundstücke aus dem Wald oder Kaminkorb und diekleine kreative Kruschelkiste (Draht, Knöpfe, Bänder, Steine, Samen ...). Werkzeuge und weitere Materialien stehen zur Verfügung.

»

Tag des offenen Denkmals Hof Arbste 7: Zukunft ländlicher Raum - Neues Leben für alte Höfe

Gerne öffnen wir wieder einmal Haus und Hof zum bundesweiten „Tag des Offenen Denkmals". An unzähligen Orten wird an diesem Tag auf die Schönheiten und die Bedeutung vondenkmalgeschützten Gebäuden hingewiesen. Gerade alte Höfe gehören zumKulturerbe und sind immer noch prägend für die ländliche Kulturlandschaft. Zudiesem Thema gibt es in diesem Jahr zahlreiche Informationen auf dem Hof inArbste.

»

Die Waldmarie lädt ein: Der Wald ruft – Walderlebnis für Erwachsene

Die Fragen klingen verrückt: wie kann ein Wald rufen? Sprechen? Oder gar Erzählen?

Wie kann ich - Mensch - seine Sprache verstehen? Den Tönen des Waldeslauschen. Hier knackt es, dort raschelt etwas im Unterholz. Und hier ist es still. Eine ungewohnt ungewöhnliche Reise durch den kleinen Arbster wilden Wald - auf der es viel zu erfahren und zu lernen gibt.- Mit: Vera Henze (Waldmarie)

»

Die Waldmarie lädt ein: Der Wald ruft – Walderlebnis für Erwachsene

Die Fragen klingen verrückt: wie kann ein Wald rufen? Sprechen? Oder gar Erzählen?
Wie kann ich Mensch seine Sprache verstehen? Den Tönen des Waldes lauschen. Hier knackt es, dort raschelt etwas im Unterholz. Und hier ist es still. Eine ungewohnt ungewöhnliche Reise durch den kleinen Arbster Wilden Wald - auf der es viel zu erfahren und zu lernen gibt. - Mit: Vera Henze (Waldmarie)
Mitzubringen sind offene Ohren und den Mut zur Stille. Treffpunkt: Am Backhaus auf dem Hof Arbste 7. Kosten: 10 €/Person und Termin. Im Anschluss: 16-18 Uhr Backhaus geöffnet mit Kaffee und Waldkeks. HofKammerLaden geöffnet. Tel. Anmeldung erbeten.

»

Tag des Offenen Denkmals

Tag des Offenen Denkmals - Hof Arbste 7: „Was lange währt wird endlich gut“ – so sagt es der Dichter – der Alte Schafstall, im Rohbau nun fertiggestellt, wird in seiner offenen Schönheit bei vielen Festen und Seminaren schon genützt.

»

Kulturpicknick - Musik von klassisch bis politisch und viel mehr

Kulturpicknick auf dem Hof Arbste 7: Bekanntes und immer wieder Neues: Musik bildet den Schwerpunkt in diesem Jahr. So lädt der Verein Land & Kunst e.V. ein, noch einmal in diesem Sommer den Picknickkorb zu packen und sich auf den Weg zu machen. Bratwurst vom Grill, Kaffee und Kuchen sind auch zu erwerben, Picknick-Decken können mitgebracht oder ausgeliehen werden. Die Tiere stimmen mit ein: mit Krähen, Wiehern, Grunzen und Blöken.

»

Hoffest Arbste 7

Sommer auf dem Hof Arbste 7 - das bedeutet auch in diesem
Jahr: der Verein Land & Kunst e.V. lädt zum Hoffest. Ein Ruhepunkt mit
Tradition und unserer "Haus- und Hofkapelle" „Oh, Schreck blas' nach“
aus Bremen. Wie in jedem Jahr werden uns die Musiker aus Bremen und umzu
erfreuen, sie kennen sich seit Studentenzeiten und machten bereits Furore zu
Zeiten des Widerstands gegen die Stationierung von Pershing-II-Raketen in den
achtziger und neunziger Jahren des letzten Jahrhunderts (... so lang ist's her

»

Arbster Adventlicht - so wie früher ... heute

Auch in diesem Jahr lädt der Verein Land & Kunst e.V.zusammen mit seinem Projekt "Die spinnenden Dorfweiber" zu einem stillen, beschaulichen Tag auf den Hof Arbste 7, zum "Arbster Adventlicht" ein.

»

Spiel und Theater (Seminar)

Die Theater-Schnupper-Tage für Interessierte mit und ohne Vorkenntnisse: Von der Kunst aus dem Rahmen zu fallen. Körpersprache, Bewegung, Stimme, persönlicher Ausdruck – das sind die Themen für eine Entdeckungsreise zu den eigenen Möglichkeiten. Einfach mal anders sein, Neues entdecken. Erzählen und Spielen – mit jedem Teil des Körpers, lauter und leiser Stimme … – Weiterer Termin: Sonntag, 16.11.2014
Kosten: pro Tag 65 € / erm. 55 € / TN Landkreis DH 45 €

»

SpätsommerKaffee

Die Kaffee-Sonntage in Arbste: Gemütlich bei Kaffee und Kuchen den Blick über Wiesen und Weiden schweifen lassen, die Tiere besuchen oder ein Spaziergang im Arbster Wald … Butterkuchen und Selbstgebackenes – und der HofKammerLaden ist geöffnet. – Weiterer Termin: Sonntag, 19.10.2014

»

Seiten

RSS - Asendorf OT Arbste abonnieren