KinderWaldTage - Spurensuche im Arbster Wald

Datum: 
Dienstag, 10. Oktober 2017 - 14:00 bis Mittwoch, 11. Oktober 2017 - 18:00

KinderWaldTage - Spurensuche im Arbster Wald (7–14 Jahre, mit & ohne Handicap) – mit dem Team der „Waldmarie"

Spurensuche im Arbster Wald: Was ist los im Herbstwald? Wie bereiten sich Bäume, Pflanzen und die Waldtiere auf den Winter vor? Es geht auf Spurensuche quer durch den Arbster Wald und rund um die dahinterliegende Brache. Im eingeheizten und gemütlichen Backhaus wärmen wir uns auf und werkeln mit Holzfundstücken. Jedes Kind erstellt eine eigene kleine Waldgarderobe – natürlich zum Mitnehmen für zuhause.

Am 10. & 11.10.2017 (Herbstferien) jeweils von 14 bis 18 Uhr auf dem Hof Arbste 7, Teilnahmebeitrag für beide Tage: 12 €, Leitung: „Waldmarie" Vera Henze sowie Franziska Trantow & Angelika Gremm (zertif. Waldpädagoginnen). Weitere Informationen und Anmeldungen unter Land & Kunst e.V. 04253 92011

Auf dem Foto – von links: „Waldmarie" Vera Henze, zertif. Waldpädagogin ebenso wie Franziska Trantow und Angelika Gremm, Manuela Halweg (zertif. Tagesmutter) und neben Hofhund Willi Ines Bormann (Erzieherin).

Veranstaltung Ort: 
Veranstaltung Kategorie: 
Veranstaltung Stichwort: