Der Kirchenvorstand

Alle sechs Jahre wird ein neuer Kirchenvorstand gewählt, der die Gemeindeangelegenheiten regelt. Dazu gehört die Verantwortung für die kirchlichen Gebäude, die Dienstaufsicht über die Mitarbeiter, die Gemeindefinanzierung, die Verwaltung des Kirchenlandes und Koordinierung des Gemeindelebens.

Volle Fahrt voraus!

Das Schiff des neuen Kirchenvorstandes ist sozusagen vom Stapel gelaufen. Im
Schatten der Apfelbäume der Pfarrwiese haben wir bei einer Sommersitzung
besprochen und überlegt, welche Ausschüsse wir für unsere Arbeit bilden und wie
wir sie besetzen möchten. Eine kleine Übersicht soll Ihnen als Gemeinde helfen
sich für Anregungen und  Wünsche, aber
natürlich auch bei Problemen, gleich mit den richtigen Kirchenvorstehern in
Verbindung zu setzen. Der Vorsitzende des jeweiligen Ausschusses ist
erstgenannt. Natürlich überlappen sich die Aufgabengebiete und eine Verzahnung
ist nur hilfreich. Und ebenso klar ist, dass Sie sich immer an alle
Kirchenvorsteher wenden können.

Der Kapitän unserer Crew ist Hans-Friedrich Rothschild, der erste Offizier

Melanie Simon (Sie wissen schon, der Vorsitzende und die Stellvertreterin). 

Bau – (Fragen der Instandhaltung kirchlicher Bauten und Sicherheit; Baubegehung): H.-F.
Rothschild, H. Schmidt, I. Brockmann, K. Sturhan

Friedhof - (Friedhofsangelegenheiten): H. Schmidt, H.-F. Rothschild, I. Brockmann

Diakonie - (Diakoniestation Br.-Vilsen/Hoya; diakonische Belange in der Gemeinde):
I.Brockmann, J. Menke, D. Focke

Gottesdienst - (Gottesdienstplan; Glaubenskurse; geistliche Ausrichtung): H. Bockhop, M.
Simon, D. Focke, R. Steinbrügger

Kirchenmusik - (Vernetzung der verschiedenen Musikgruppen; Konzerte): R. Steinbrügger, H. Bockhop, D. Focke

Kultur  - (Veranstaltungsplanung; kulturelle Ideen): J. Menke, K. Sturhan

Jugend - (Vertreter im Beirat des Jugendhauses; Konfirmanden; Kinder): K. Sturhan, M. Simon, J. Menke,
gern Teamer

Für die Belange rund um das Gemeindehaus sind H. Schmidt und R. Steinbrügger
Ansprechpartner (Planung; Einrichtung).

Der Ansprechpartner für Ehrenamtliche ist D. Focke (Vernetzung; Termine;
Mitgliederlisten). Eine Arbeitsgruppe befasst sich mit der Entwicklung eines
Logos für unsere Kirchengemeinde (M.Simon, K. Sturhan, D. Focke, H.-F.
Rothschild). Das Protokoll unserer Sitzungen schreibt I. Brockmann.

Hoffen wir auf immer eine handbreit Wasser unterm Kiel und günstige Winde, schließlich sitzen wir alle
gemeinsam im Schiff, das sich Gemeinde nennt!

Juli 2018 - Dagmar Focke