Dringend gesucht

Den Überblick, was gesucht wird, hat Ingo Rahn.  - Telefon: 04252 9098 322   - Email: ingo-rahn@lebenswege-begleiten.de

Zusätzliche Asylbegleiter sind immer willkommen. Falls Sie daran Interesse haben, können Sie sich hier informieren.

Wo welches Engagement für Flüchtlinge in Niedersachsen benötigt wird, finden Sie auf den FreiwilligenServer-Niedersachsen.